+++ ASC Langstrecke mit anschließendem Sommerfest 29. Juli +++ ASC Frühschoppen 30. Juli 11:00 h +++ ASC Jugendwoche 31.07. bis 04.08. +++

Ergebnis Frühlingspreis

Augsburger Segler Club e.V. 26.04. - 27.04.2014

Frühlingspreis der Drachen 2014
Endergebnis

Anzahl der Meldungen: 18 Bootsklasse: DRACHEN
Geplante Wettfahrten: 4 Wertungssystem: Low-Point-System
Ranglistenfaktor: 1,1 Streichung: Bei 4 Wettfahrten
Festlegung Werbung: Keine Austragungsrevier: Ammersee
Ausrichtender Club: ASC Wettfahrtleiter: Michael Erhard
AWM-Software-Version: 4.5 Schiedsgerichtsobmann: Christiane Serini

Platz Segel-Nr. Mannschaft Club 1.WF 2.WF 3.WF 4.WF Punkte RL-Pkt.
                   
1 GER-1141 Florian Bauer/Anderl Lachenschmid/Vincent Hoesch ASC/ASC/CYC (2) 1 1 1 3,00 110,00
2 UKR-7 Peter Liebner/Basti Michael/Bernd Döpke ASC/ASC/DTYC 1 2 2 (3) 5,00 103,89
3 GER-1066 Silvan Boos/Manuel Hauptmann/Benedikt Horber ASC/BYC/ASC (5) 5 4 2 11,00 97,78
4 GER-1097 Franz Rau/Jörg Mößnang/Johannes Ernicke ASC/DTYC/ASC 4 3 9 (12) 16,00 91,67
5 GER-1011 Wolf Römmelt/Hans Graf/Teddy Baehr HSC/HSC/MRSV (12) 8 3 5 16,00 85,56
6 HUN-46 Laszlo Jakob/Gabor Bazso/Tamas Horgos TVSK/HYC/HYC 3 (11) 5 9 17,00 79,45
7 GER-985 Rupert Fischer/Charlotte Fischer/Dr. Jürgen Feix BYC/BYC/BYC 6 4 (8) 8 18,00 73,34
8 GER-984 Jan Wenzel/Christian Schönbach/Wolfgang Lorenz HSC/HSC/HSC (9) 6 6 7 19,00 67,23
9 GER-851 Rainer Kloos/Christoph Michael/Tordis Dönhoff ASC/ASC/ASC (11) 9 7 6 22,00 61,12
10 GER-1054 Michael Schlockermann/Klaus Schlockermann/Matthias Commes ASViM/ASViM/ASViM (15) 13 13 4 30,00 55,00
11 GER-226 Claas von Thülen/Wolfgang Beling/Katharina Ernicke ASC/RCO/ASC 10 10 (14) 10 30,00 48,89
12 SWE-345 Dr. Gregor Berz/Dr. Helmuth Blaseio/Hans Schröder AYC/ASViM/ASViM 7 14 11 (16) 32,00 42,78
13 GER-662 Florian Oeser/Dr. Ernst Georg Oeser/Anna Schneider ASC/ASC/ASC 14 (DSQ) 10 11 35,00 36,67
14 GER-964 Mathias Perret/Norbert Stelzer/Stephan Theissing BYC/BYC/BYC 13 7 16 (18) 36,00 30,56
15 GER-605 Christoph Wurm/Nina Loser/Leon Yao ASC/ASC/ASC 8 (DNF) 15 14 37,00 24,45
16 GER-620 Hans-Peter Treber/Emil Kapahnke/Helmut Steiner HSC/MSC/HSC (16) 15 12 15 42,00 18,34
17 GER-690 Wolfgang Singer/Dr. Andreas Singer/Günther Wittenhagen SVBb/SVBb/SVBb (DNF) 12 17 17 46,00 12,23
18 GER-414 Rainer Birkholz/Michi Pointner/Jörg Heinemann ASC/BSV/BSV 17 16 (18) 13 46,00 6,12
Wettfahrtprotokoll: 1. WF 2. WF 3. WF 4. WF
Austragungsdatum: 27.04.2014 27.04.2014 27.04.2014 27.04.2014
Wettfahrtbeginn: 09:55:00 10:50:00 11:44:00 12:41:00
Einlaufzeit des Ersten: 10:35:00 11:30:00 12:25:00 13:20:00
Wettfahrtende: 10:40:00 11:35:00 12:35:00 13:25:00
Windstärke in Beaufort: 4 4 4-5 4
Windrichtung: W W W W
Wetterverhältnisse: Regen Schauer bewölkt bewölkt
Kursbahn: voll voll voll abgekürzt
Kurslänge in sm: 3,5   3,5 2,8
Geschw. Erster in Knoten: 5.3   5.1 4.3
Austragungsart: Voll-WF Voll-WF Voll-WF Voll-WF
Gestartete Teilnehmer: 18 18 18 18
Der Veranstalter wünscht allen Teilnehmern und Begleitpersonen eine
gute Heimreise und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr
Auswertung mit AWM-Software Dr. Adalbert Wiest Telefon (089)3087502