+++ Opti-Trophy A+B 24./25. Juni +++ Laser Datschi 08./09. Juli +++

Ergebnis Flottenmeisterschaft der Drachen

Augsburger Segler Club e.V. 03.05. - 04.05.2014

offene Flottenmeisterschaft der Drachen 2014
Endergebnis

Anzahl der Meldungen: 11 Bootsklasse: DRACHEN
Geplante Wettfahrten: 4 Wertungssystem: Low-Point-System
Ranglistenfaktor: 1 Streichung: Bei 4 Wettfahrten
Festlegung Werbung: Keine Austragungsrevier: Ammersee
Ausrichtender Club: ASC Wettfahrtleiter: Michael Erhard
AWM-Software-Version: 4.5 Schiedsgerichtsobmann: Christiane Serini

Platz Segel-Nr. Mannschaft Club 1.WF 2.WF 3.WF 4.WF Punkte RL-Pkt.
                   
1 GER-1011 Wolf Römmelt/Hans Graf/Teddy Baehr HSC/HSC/MRSV 2 1 1 (DNF) 4,00 100,00
2 GER-1066 Silvan Boos/Martin Gall/Max Trimolt ASC/ASC/ASC 1 3 (5) 1 5,00 90,91
3 GER-1141 Florian Bauer/Teresa Bauer/Franzi Bauer ASC/ASC/ASC (4) 2 2 2 6,00 81,82
4 GER-984 Jan Wenzel/Dominik Bauer/Leo Wenzel HSC/RMDSC/HSC 3 (6) 3 5 11,00 72,73
5 GER-851 Rainer Kloos/Christoph Michael/Tordis Dönhoff ASC/ASC/ASC 8 5 (9) 3 16,00 63,64
6 GER-565 Dr. Gregor Berz/Dr. Helmuth Blaseio/Hans Schröder AYC/ASViM/ASViM (10) 10 4 4 18,00 54,55
7 GER-620 Hans-Peter Treber/Emil Kapahnke/Helmut Steiner HSC/MSC/HSC 5 (8) 8 6 19,00 45,46
8 GER-882 Carl Ferdinand Hauer/Gunther Hauer/Benedikt Guggenmoos ASC/ASC/ 6 7 7 (8) 20,00 36,37
9 GER-690 Wolfgang Singer/Dr. Andreas Singer/Günther Wittenhagen SVBb/SVBb/SVBb 7 4 (11) 10 21,00 27,28
10 GER-414 Rainer Birkholz/Michi Pointner/Jörg Heinemann ASC/BSV/BSV (11) 9 6 9 24,00 18,19
11 GER-799 Thomas Behrendt/Dominik ter Meer/Dominik Büren ASC/ASC/BSVR 9 (11) 10 7 26,00 9,09
Wettfahrtprotokoll: 1. WF 2. WF 3. WF 4. WF
Austragungsdatum: 03.05.2014 03.05.2014 03.05.2014 03.05.2014
Wettfahrtbeginn: 11:40:00 12:40:00 13:45:00 14:40:00
Einlaufzeit des Ersten: 12:30:00 13:30:00 14:30:00 15:02:00
Wettfahrtende: 12:35:00 13:35:00 14:34:00 15:07:00
Windstärke in Beaufort: 2 2 2-3 2
Windrichtung: NNW NW NW NW
Wetterverhältnisse: bewölkt bedeckt bedeckt bedeckt
Kursbahn: voll voll voll abgekürzt
Kurslänge in sm: 3,2 3,2 3,0 2,5
Geschw. Erster in Knoten: 3.8 3.8 4 6.8
Austragungsart: Voll-WF Voll-WF Voll-WF Voll-WF
Gestartete Teilnehmer: 11 11 11 11
Der Veranstalter wünscht allen Teilnehmern und Begleitpersonen eine
gute Heimreise und freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr
Auswertung mit AWM-Software Dr. Adalbert Wiest Telefon (089)3087502