+++ 18. Februar 10:30 h außerordentliche Mitgliederversammlung +++ 18. März 11:00 h ordentliche Mitgliederversammlung mit VS-Neuwahl +++ 24. März ab 09:00 h allgemeiner Arbeitsdienst +++

Yardstickfinale Ammersee

DSCN4240-1

mit einem hervorragenden 3. Platz des Drachen GER-851, gesteuert von Rainer Kloos, dem 8. Platz des H-Bootes GER-1368, gesteuert von Katharina Ernicke, dem 9. Platz der 6mR- GER-48, Steuermann Claus-Dieter Schlecht und dem 10. Platz der Joker GER-47 mit Steuermann Fritz Klingl konnten sich vier Boote des ASC unter die top-10 segeln. Gewinner der Regatta waren Uli von Altenstadt, Robert Herrmann und Christian Tollmien vom SCLL mit ihrem 20er JK GER-1299 vor den Zweiplazierten Robert Neß und Philip Karlstetter mit dem 16 JK GER-444, beide vom ESC.

Gäbe es einen Preis für die Anzahl der teilnehmenden Segler pro Club - der ASC hätte ihn gewonnen. 13 von 30 Teilnehmern/innen der 10 schnellsten Boote waren vom ASC.

Großen Dank an den Wettfahrtleiter Rochus Ponn und allen Helfern, sowie an Bär mit dem gesamten Team!

R.B.

Sportnews

Vom 16/02/2018, 10:26
dsv_news_februar-2018 Liebe Vereinsvertreterinnen und -vertreter,   „Winter sailing days are sometimes the best“,...
Vom 06/02/2018, 10:45
asc-bundesligateam-in-monaco-act-iv+ Bericht Act IV Wir danken unseren Sponsoren             
Vom 01/02/2018, 10:31
DSV_Newsletter 01/2018
Vom 30/01/2018, 09:13
dsv-presseinformation_sailing-world-cup-miami-2018 PM Silber für Philipp Buhl
Vom 17/01/2018, 12:09
sonder-newsletter-zur-boot-düsseldorf DSV-Sonder-Newsletter Boot Düsseldorf