×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/phocagallery/test/Drachen_FP_2014.jpg'

Drachen Frühlingspreis 2014

Drachen FP 2014Wettfahrtleiter Michi Erhard begrüßte am Samstag 18 Drachenboote im Augsburger Segler-Club, unter anderem auch ein Boot aus Ungarn. Der See zeigte sein gesamtes Spektrum an Segelbedingungen. Der Samstag sonnig und freundlich, der Sonntag begrüßte die Segler mit hervorragendem Wind aus West mit vier bios fünf Beaufort. So gelangen vier fantastische Wettfahrten bei leichtem Regen. Den dritten Platz ersegelte sich Silvan Boos aus dem ASC mit Manuel Hauptmann vom BYC und Benedikt Horber vom ASC. Der zweite Platz ging an Peter Liebner vom ASC mit seiner Crew Sebastian Michael, ASC und Bernd Döpke vom DTYC. Der Sieger des diesjährigen Frühlingspreises wurde wieder der Lokalmatador Florian Bauer (ASC)  aus Utting am Ammersee mit seiner eingespielten Crew Andreas Lachenschmid (ASC) und Vincent Hoesch vom CYC.

Yvonne Brand

Sportnews

Vom 20/08/2019, 10:50
oldies-but-goldies-2019 3. Holzboot-Regatta im Rahmen der Ammersee Classics 17.-18.8.2019 Vincent Hoesch (CYC) mit...
Vom 15/07/2019, 17:52
neue-fotos-vom-laser-datschi-2019 Zu den Fotos
Vom 02/07/2019, 13:22
asc-regatta-news-2 13.-15.06.2019: Alpenpokal der H-Boote auf dem Gardasee beim FVM Unter dem...
Vom 02/07/2019, 13:02
sommerwettfahrten-der-drachen-im-hsc Die Kanne bleibt im ASC Der HSC hat den Drachenseglern zwei...
Vom 28/05/2019, 15:05
auftakt-der-ammersee-classics-bei-der-bsvFoto Wolfgang Ossner Er hat´s schon wieder gemacht! Claas v. Thülen hat´s...