+++ Aktuelle Öffnungszeiten des ASC-Casinos für das Wochenende 5.-7. und 12.-14. Juli - Freitag ab 16.00 Uhr; Samstag ab 11.00 Uhr & Sonntag ab 10.00 Uhr +++ Wir freuen uns auf Euch! +++

Segelfuchsjagd 2023 des ASC

Fuchsjagd 2

Am 16.7.2023 fand die Segel-Fuchsjagd des ASC statt, eine beliebte und sportliche Segelveranstaltung für alle Bootsklassen. Bei diesem Wettbewerb versuchen die Jäger-Boote das unbekannte Fuchsboot zu finden, geschickte Segelmanöver durchzuführen und mit einem Sandsäckchen in die Plicht des Fuchsbootes zu werfen.

Der Tag begann bewölkt und ungemütlich in Utting, als um 8:30 Uhr die 19 Jägerboote ausliefen und bei einer Windstärke von etwa 1 kn aus süd-südwestlicher Richtung auf die Pirsch segelten. Um 9:30 Uhr wurde das „ruhende“ Fuchsboot von der Mannschaft um Stefan Holzhey auf seiner Esse 850, und dem Team von Wolf-Dietrich Lüps auf L95 und der Besatzung um Werner Esswein auf seinem Drachen im Riederauer Bojenfeld entdeckt. Das Fuchsboot war ja auch klar anhand der roten Fahne am Achterliek des schnell noch hochgezerrten Großsegels der A27 zu erkennen.

Jedoch war es zu spät für das Fuchsboot, um in Schwung zu kommen. Die Jägerboote segelten unaufhaltsam näher und näher heran. Die fünf jungen Füchse an Bord des Fuchsbootes hatten zwar Wasserspritzpistolen und -gewehre zur Abwehr, konnten aber nicht verhindern, dass die Esse mit Leopold und Stefan Holzhey rankam. Der Bordschütze der Esse 850, Kimi Schäffler, zögerte nicht lange und versenkte gezielt das Sandsäckchen in der Plicht der A27. Somit wurde auch der Fuchs des Jahres 2023 erlegt!

Fuchsjagd3

Fuchsjagd 1

Elisabeth Ernicke-Goßner, die Stifterin des Fuchsbildes, überreichte den stolzen Siegern ihre verdiente Auszeichnung. Die Atmosphäre war ausgelassen und voller Freude, während die Seglerinnen und Segler sich wieder im Club versammelten, um die erfolgreiche Jagd zu feiern und ihre Leistungen zu würdigen.

Die Segelfuchsjagd 2023 beim ASC war ein großer Erfolg und bot allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein spannendes und unterhaltsames Segelerlebnis. Die Veranstaltung stärkte den Teamgeist und die Kameradschaft unter den Seglerinnen und Seglern und wird sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.